Monatsarchive: Dezember 2013

Kellerei ruft Weine zurück: Flaschen können platzen

Zell – Mehrere Chargen deutscher Weine, die auch bei Supermarktketten im Sortiment waren, sind vom Hersteller zurückgerufen worden. Käufer könnten sich an berstenden Glasflaschen verletzen, warnte die betroffene Weinkellerei Zimmermann-Graeff & Müller aus Zell an der Mosel am Donnerstag. Grund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensmittelrückrufe | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rückruf Carpaccio von Aldi Nord und Aldi Süd wegen Keimbelastung

Bei mikrobiologischen Analysen wurde festgestellt, dass das Produkt „Carpaccio“ des Herstellers Brendolan mit Keimen belastet ist. Es ist nicht auszuschließen, dass es daher bei einem Verzehr des Artikels zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen kommen kann. Das Produkt wird daher vorsorglich zurückgerufen. Kunden können den Artikel zurückgeben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensmittelrückrufe | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorsicht Glasscherben: Bäckerei Kamps ruft Brötchen zurück

Die Bäckerei Kamps ruft verschiedene Sorten Backwaren zurück, es besteht erhebliche Gesundheitsgefahr, da in den Produkten Korneck, Kürbiskernbrötchen und Fanblock Glasscherben stecken können. Betroffen von dem Rückruf sind Korneck, Kürbiskernbrötchen und Fanblock, die nach  dem 18. November 2013 gekauft wurden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensmittelrückrufe | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rückruf: Achtung Allergiker – Falschdeklaration von Knorr Hühner Kraftbouillon und Knorr Delikatess Brühe

Aufgrund einer Unregelmäßigkeit bei der Produktion von Knorr Delikatess Brühe ist ein geringer Teil der Charge mit dem Etikett der Knorr Hühner Kraftbouillon versehen worden. Der Deckel trägt die korrekte Bezeichnung „Knorr Delikatess Brühe“. Die Knorr Delikatess Brühe enthält mit den Zutaten Knollensellerie und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensmittelrückrufe | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar