Rückruf: Alnatura Spirelli Nudeln zeigen Spuren des Schimmelpilztoxins DON

Packung Alnatura Spirelli NudelnAlnatura ruft das Produkt Alnatura Spirelli der Charge L.0259 PCM B mit Mindesthaltbarkeitsdatum 16.09.2013 zurück.

Die betroffene Charge zeigt Spuren des Schimmelpilztoxins DON (Deoxynivalenol), das durch natürliche Vorgänge in Getreide vorkommen kann, in dieser Charge aber über dem Grenzwert liegt. Bei den gefundenen Werten sind keine Symptome oder gesundheitlich bedenkliche Folgen zu erwarten.

Vorsorglich hat Alnatura die Ware bereits aus dem Verkauf genommen. Kunden die eine Packung der oben genannten Charge gekauft haben bittet Alnatura, diese gegen Ersatz zurückzubringen.

Foto: www.alnatura.de
Dieser Beitrag wurde unter Lebensmittelrückrufe abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.