Schlagwort-Archive: rückruf

Netto ruft Rotkohl wegen Glassplittern zurück

Der Lebensmittel-Discounter Netto ruft wegen möglicher Verunreinigung den Artikel “Delikatess Rotkohl” der Eigenmarke “Beste Ernte” (720 ml Glas) zurück. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass der Artikel vereinzelt Glassplitter enthält, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Der Artikel sei bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensmittelrückrufe | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rückruf wegen Salmonellen: Stockmeyer warnt vor Teewurst

Wie das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz aus Koblenz meldet, wurde in einer Charge einer Teewurst des Herstellers Stockmeyer, die für Supermarktfilialen im Süden des Landes bestimmt war, Salmonellen nachgewiesen. Betroffen von dem Rückruf ist ausschließlich das Produkt „Stockmeyer Pfeffer- Säckchen Teewurst grob“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensmittelrückrufe | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rügenwalder Mühle ruft Teewurst zurück

Ausschließlich kleinstückige Bedienware (125 g) mit Mindesthaltbarkeitsdatum 27.12.10, 28.12.10, 29.12.10, 30.12.10 und 31.12.10 ist betroffen. Bad Zwischenahn, 10. Dezember 2010. Die Rügenwalder Mühle ruft das Produkt „Rügenwalder Teewurst“ fein (125 g) im Darm – Mindesthaltbarkeitsdatum 27.12.10, 28.12.10, 29.12.10, 30.12.10 und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensmittelrückrufe | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rückruf für Instant-Kaffee von Imperia Elita

Der Instant-Kaffee Vitaccino von Imperia Elita, wurde im Oktober schon einmal zurück gerufen weil ein verbotener Arzneiwirkstoff enthalten war (Siehe Rückruf bei Cleankids.de ). Nun meldet heute noch einmal die Süddeutsche Zeitung sowie der Focus Online, dass das Problem noch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensmittelrückrufe | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Österreich: Rückruf von Lachsprodukten wegen Listerien

Wie kleinezeitung.at berichtet, wiesen einzelne Proben einer Charge Räucherlachs und Atlantischer Lachs aus Aquakultur des Produzenten Josef Fuchs aus Grafenbach-St. Valentin erhöhte Listerienwerte auf. Die Produkte müssen deshalb zurückgerufen werden. Einzelne Proben einer Charge mit Ablaufdatum 17. November hätten erhöhte Listerienwerte aufgewiesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensmittelrückrufe | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Produktrückruf nach Todesfall: Warnung vor Fischkonserven

Stuttgart – Nach einem Todesfall haben die Gesundheitsbehörden in Baden-Württemberg erneut vor dem Kauf und dem Verzehr einer bestimmten Fischkonserve gewarnt. Das Produkt “Heringskarbonade in Pflanzenöl 430 g“ der Firma LB Fisch mit Mindesthaltbarkeitsdaten bis einschließlich 5.12.2010 sollte weder gekauft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensmittelrückrufe | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Produktrückruf: Sardellenfilets von Dittmann

Durch einen erhöhten Histamingehalt in den Sardellenfilets von Feinkost Dittmann werden alle Produkte im 90g Glas mit Mindesthaltbarkeitsdatum 30.11.2010 zurückgerufen. Produktbezeichnung „Boquerones Natur / Sardellenfilets im 90g Glas Marke Feinkost Dittmann“ Hersteller bzw. Inverkehrbringer Reichold Feinkost GmbH, 65232 Taunusstein Verpackungseinheit 90g … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensmittelrückrufe | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar