Warnung vor Fischkonversen von Mas-River wegen überhöhtem Histamin-Gehalt

Das Ministerium für Ländlichen Raum, Ernährung und Verbraucherschutz Baden-Württemberg warnt vor Fischkonserven der Marke „Mas-River“ 184g mit der Los-Nr.:
IKH MFG: 30.04.2010 MALAYSIA NO.62 und dem Mindesthalt-barkeitsdatum 30.04.2013.
In einem PDF auf der Internetseite des Ministeriums heißt es: „Im Produkt wurden überhöhte Histamin-Gehalte festgestellt. Die Betriebe in Deutschland, die mit dem Produkt beliefert wurden, informieren die Kunden mittels Aushang/ Warnhinweis. Histamin kann gesundheitliche Beschwerden verursachen: Übelkeit, Atembeschwerden, HerzKreislaufsymptome und Brennen im Mund gehören zu den typischen Symptomen. Histamin ist hitzebeständig, der Gehalt wird durch Kochen nicht reduziert.“

Bildquelle: http://www.mlr.baden-wuerttemberg.de/Aktuelles/69031.html

Dieser Beitrag wurde unter Lebensmittelrückrufe abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.